Author Topic: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?  (Read 3350 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Barkas

  • Volunteer
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #15 on: June 10, 2014, 03:50:17 pm »
Auch wenn's spät kommt:

Im 18ten KPR ist das noch oft so... je nachdem, wer denn gerade führt :)

Offline Walwin

  • Private
  • *
  • Posts: 44
  • JediMaster_Mace_Windu, 15thYR_Pte_Walwin
    • View Profile
  • Side: Union
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #16 on: June 19, 2014, 09:26:48 pm »
Ich war eine Zeit lang im 23e und da gibt es den Captain Mat, der auch Berufssoldat ist und der  brüllt aus voller kehle (natürlich auf französisch) und kommt immer richtig in rage wenn wir verloren haben. Zu seiner Führungsqualität äussere ich mich lieber nicht :S

Offline Pilophas

  • Donator
  • *
  • Posts: 581
  • Admin of Cavalry Groupfighting
    • View Profile
    • YouTube-Channel
  • Nick: 2Lhr_Major_Pilophas
  • Side: Neutral
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #17 on: June 20, 2014, 03:07:23 pm »
Irgendwie bekomm ich grad Lust aufs 23e  :P

Offline teddy28

  • Sergeant
  • *
  • Posts: 32
    • View Profile
  • Nick: SWAG_teddy
  • Side: Neutral
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #18 on: June 20, 2014, 10:44:50 pm »
Ich war eine Zeit lang im 23e und da gibt es den Captain Mat, der auch Berufssoldat ist und der  brüllt aus voller kehle (natürlich auf französisch) und kommt immer richtig in rage wenn wir verloren haben. Zu seiner Führungsqualität äussere ich mich lieber nicht :S
oha da würde ich zu gerne mal dabei sein voralling wenn jmd anderes versucht ihn mit Gesprächsleiter zu übertönen

Offline Falk

  • Captain
  • *
  • Posts: 1561
  • WATCH OUT DUSAN IS USING MY PROFILE SOMETIMES
    • View Profile
  • Nick: [15th_YR] Falk
  • Side: Neutral
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #19 on: June 24, 2014, 09:39:06 am »
Ich war eine Zeit lang im 23e und da gibt es den Captain Mat, der auch Berufssoldat ist und der  brüllt aus voller kehle (natürlich auf französisch) und kommt immer richtig in rage wenn wir verloren haben. Zu seiner Führungsqualität äussere ich mich lieber nicht :S
oha da würde ich zu gerne mal dabei sein voralling wenn jmd anderes versucht ihn mit Gesprächsleiter zu übertönen

Mat ist ein klasse Typ nur wie Walwin schon gesagt hat Berufssoldat und gerne mal schnell in Rage das aber auch nur im Event ansonsten immer zum scherzen aufgelegt,
aber ich will das nicht runterspielen ;D der schreit die Jungs da schon gut zusammen wenn das LB verloren geht  ;D

Offline Lakuna Basileum

  • Private
  • *
  • Posts: 22
    • View Profile
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #20 on: January 31, 2019, 04:25:54 pm »
Da kann Ich nur meinen GefreitenUA Sabaton empfehlen. Der schnauzt dich zusammen das du net mehr weißt wo vorne und hinten ist:)

Offline Wursti

  • Colonel
  • *
  • Banned!
  • Posts: 2545
  • most hated person in NW
    • View Profile
  • Nick: Wursti
  • Side: Neutral
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #21 on: January 31, 2019, 05:53:03 pm »
Wenn man einen 4-5 Jahre alten Thread bumped kann ich ja auch meinen Senf dazugeben

In GER gibt es einen Von_Bergen , musst nur spielen wie ein absoluter nohand und die Maschine läuft  :P

Offline [2ndHess] lukasoh

  • Board Moderator
  • *
  • Posts: 834
    • View Profile
  • Side: Confederacy
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #22 on: January 31, 2019, 06:41:48 pm »
Ich habe mal beim 4ten RI invitet. Die sind vor einer Weile zu Holdfast gewechselt. Da hat der Leiter auch wie ein bekloppter Befehle gebrüllt. Marius hieß er glaub ich. Mein Fall war es ja überhaupt nicht  ;D
Was denken sich da dann eigentlich die Eltern/Mitbewohner/ Partner Nachbarn?  :o

Offline Ted

  • Board Moderator
  • *
  • Posts: 4105
  • Aufknöpfen!
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #23 on: January 31, 2019, 06:49:00 pm »
Was denken sich da dann eigentlich die Eltern/Mitbewohner/ Partner Nachbarn?  :o

Um hier mal aus dem Medizinernähkästchen zu plaudern: Ziemlich viel. Manchmal so viel, dass die Herren/Damen in der psychiatrischen Ambulanz zur Vorstellung kommen. Und manchmal war das dann tatsächlich auch der richtige Schritt....
Trifft aber bei Weitem nicht auf alle zu. "Schreien" ist ja nun primär nicht pathologisch, die Menge, der Kontext und das Zusammenkommen mit anderen Auffäĺligkeiten machts. So weit kommts auch nur bei den Extremfällen bzw. denen, deren Eltern sich nicht mehr selbst zu helfen wissen.

Ich persönlich finds halt unnötig und würde mir das von irgendeinem dahergelaufenen *insert moderatorunerlaubtes Wort here* auch nicht bieten lassen.
« Last Edit: January 31, 2019, 06:50:38 pm by Ted »
Ted du bist hier nicht die FSE Polizei, das ist wenn mein Job 
bash someone with a shovel [...] Its quite funny
Coupmin

Offline Dokletian

  • Colonel
  • *
  • Posts: 2857
  • King Kunta
    • View Profile
  • Nick: 4e_Huss_Dokletian
  • Side: Neutral
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #24 on: January 31, 2019, 08:28:25 pm »
Nr.6

wenn du auf Anschreien stehst

Offline Freestyler

  • Donator
  • *
  • Posts: 2048
    • View Profile
  • Nick: Freestyler
  • Side: Confederacy
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #25 on: January 31, 2019, 08:39:54 pm »
oder ihr vergesst mal nicht das es ein Spiel ist und schreien unötig ist....

ach ja und wenn Athmo habe willst spiel War of rights oder Arma 3

Offline Mauri

  • Major
  • *
  • Posts: 1688
  • Make Killbox Great Again
    • View Profile
  • Nick: Mauri
  • Side: Confederacy
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #26 on: January 31, 2019, 09:21:07 pm »
Ich persönlich finds halt unnötig und würde mir das von irgendeinem dahergelaufenen *insert moderatorunerlaubtes Wort here* auch nicht bieten lassen.
this
        

Offline Von Bergen

  • Best Kindergarten Teacher EU West
  • Board Moderator
  • **
  • Posts: 4608
  • Leader of the glorious 23rd
    • View Profile
    • 23rd Ts
  • Nick: Taverno Mc Lovin
  • Side: Union
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #27 on: February 01, 2019, 03:55:46 pm »
Wenn man einen 4-5 Jahre alten Thread bumped kann ich ja auch meinen Senf dazugeben

In GER gibt es einen Von_Bergen , musst nur spielen wie ein absoluter nohand und die Maschine läuft  :P
Bei uns im 23rd wird nicht gebrüllt, aber Strolche werden mit Zynismus zerstört  ::)

Offline Melerion

  • Sergeant Major
  • *
  • Posts: 110
    • View Profile
    • My Steam-Profil
  • Nick: Corporal Wolf
  • Side: Union
Re: Gibts ein Inf-Regiment mit schreienden Kommmandeuren? Irgendwo?
« Reply #28 on: February 17, 2019, 02:55:46 pm »
Bei uns im IR3 werden nur die Befehle "gebrüllt" oder wenn wir das Bajonett fällen.

Beispiel: Stabsofficier: "Fällt das- (Pause) Bajonett!" Alle Chargen, Officiere und Unterofficiere: "1! 2! 3! (Beim Marschieren im Ordinärsschritt) Links! Links! Links!" Zumindest in dieser Richtung.

Wenn ein Befehl oder eine hohe Autoritätsperson entgegen kommt: "Habt Acht!"
Schwenkung eines Peletons / Halbe Compagnie: "Halb rechts/ links!"
Oder wenn wir als Compagnie in halber Compagnie chargieren (Aussprache "Scharschieren"): "Man wird in halber Compagnie chargieren!" - Nach einer Salve, wenn der Befehl, wie die Salven zum Beispiel, fortgeführt werden sollte, dann kommt der Befehl: "Chargiert!"

Unsere Befehlsstruktur ist oder sollte klar und deutlich und einheitlich sein.
Was das Brüllen im Allgemeinen betrifft, in gewissen Rahmen sind wir bemüht die Befehle laut und deutlich zu "brüllen" und wenn wir einen Tambour haben es auch mit Signale (wenn dies sofern möglich ist oder einfach nur für die bestimmten Befehle anpassen) zu übermitteln.

Ich persönlich müsse mit Brüllen bisschen vorsichtig sein, weil unsere Wände etwas dünn sind und die Nachbarn das mitkriegen und sich gerne aufregen, wenn der Abend spät wird. Haha.  ;D

Grüße, Corporal des IR3
« Last Edit: February 17, 2019, 03:00:16 pm by Melerion »