Show Posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.


Topics - Ted

Pages: 1 2 3 4
1
Deutsches Forum / Volksbegehren "Bergen muss weg!"
« on: May 27, 2018, 10:48:52 pm »
!!Achtung!!
Der folgende Thread könnte Spuren von Ironie, Fake News und allgemeinem Humor enthalten. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren imaginären Freund oder Psychiater.









Die Stimme des Volkes: Alternative für FSE




Lange genug hat die Tyrannei eines Administrationsestablishments die freiheitsliebende Bevölkerung unterdrückt. Es ist an der Zeit, dem kapitalistischen Gutmenschentum der militaristischen Friedensfront zur gewaltsamen Befreiung Judäas endlich die Stirn zu bieten!
Die demokratischen Grundsätze dieser Einheitscommunity wurden in letzter Zeit zu oft mit den Füßen getreten! Selbst die Wahl des neuen Languagemoderators wurde auf undurchsichtigste, undemokratische Art und Weise zur Farce! Die Bevölkerung wurde von vorne bis hinten betrogen! Wie sonst hätte der Führer eines der größten deutschen Regimentsverbände die Direktwahl für sich entscheiden können?
Wir müssen mehr Panzer in die Türkei exportieren. Nur so können wir den schleichenden Zerfall stoppen! Alles in allem: Bergen muss weg.

Zeit, für Veränderung. Zeit, für die AfF.

Folgende Bürgerinnen und Bürger unterstützen das Volksbegehren bereits:



Angela Merkel (63), Hobbyköchin: "Ich widerspreche undifferenzierten Anfeindungen, die nichts weiter als... halt, warte... es geht gar nicht um mich? Was? Äh, ich meine... ja, Bergen muss weg, definitiv. Das hat meine Unterstützung. Diese Aussage hat jedoch ihre Gültigkeitsgrenzen, die sich wie folgt...."




Horst Seehofer (68), Modelleisenbahnfreund: "Bergen gehört abgeschoben. Dafür stehe ich mit meinem Wort ein."




Markus Söder (51), Kreuzliebhaber: "Wir brauchen Werte- und Integrationskurse für die Kinder im FSE."




Martin Schulz (62), Gelernter Buchhändler: "Dieser Moderator wurde ganz klar abgewählt. Mit Bergen werde ich nicht regieren. Das schließe ich kategorisch aus."




Beatrix von Storch (47), Tortenclown: "Der ist als Kind doch zu oft mausgerutscht!"




Christian Lindner (39), Kamingesprächsrundenteilnehmer: "Es ist besser nicht zu regieren, als schlecht zu regieren. Vielleicht sollte sich Bergen daran mal ein Beispiel nehmen. Außerdem schau ich viel besser aus als er."

PS vom Threadersteller: Das stimmt natürlich absolut nicht mein lieber Panzerrohrauflieger  :-* ;) ;D



Nur Ted kann dieses Forum noch retten. Together we will make FSE great again!







2
Deutsches Forum / Weihnachtsgrüße von weit her
« on: December 09, 2017, 12:01:28 pm »
Schöne Weihnachten von PW Phoenix  ;)



3
Events / Dybbøl 1864 - B&I >200 Auftakt-Event [WIP]
« on: August 09, 2017, 02:23:01 pm »
Allgemeines

Mit diesem Auftakt-Event möchte ich gerne eine mittlerweile durchwegs etablierte Möglichkeit aus Persistent World nach Napoleonic Wars/Blood&Iron transferieren: Schlachten mit mehr als 200 Spielern. Los gehts mit einem Blood&Iron Siege-Event zum Thema Deutsch-Dänischer Krieg 1864. Wahrscheinlich wird zu Testzwecken erstmal nur mit ~230 Teilnehmern gespielt - sollte alles gut laufen, wird das nächste Event mit 250 Spielern ausgetragen. Bisherige Versuche in Napoleonic Wars, Events mit mehr als 200 Spielern auszutragen, sind oftmals an mangelhafter Serverkonfiguration gescheitert. Ich hoffe, solche Probleme durch Persistent World know-how ausmerzen zu können.

Ausdrücklich hinweisen möchte ich darauf, dass es sich hierbei um ein Pilot-Projekt handelt. Ich kann daher keine Garantie für die Serverstabilität übernehmen, auch wenn Scripts und Server von PW Phoenix genutzt werden. Der Persistent-World Server EU Phoenix läuft durchwegs mit 250 Spielern, für dieses Event werde ich unseren Zweitserver zweckentfremden.

PS: Damit hatte dann @Jack auch recht und wir können alle Freunde sein.   :D







*Datum ausstehend* Dybbøl 1864


Der Sturm auf die Düppeler Schanzen markierte den Anfang vom Ende der dänischen Armee. Die Schlacht wurde oftmals verklärt, unter anderem von Theodor Fontante, und erhielt so bleibenden Einfluss auf die deutsche Nationalstaatsbildung, die 1871 mit der Errichtung des Kaiserreichs ihren Apex erreichte. Noch heute ist sie durch den "Düppel-Schanzen-Sturmmarsch" bekannt.

Ich möchte euch alle einladen, diese Begebenheit durch ein Event mit mehr als 200 Spielern nachzuerleben. Aufgrund des Pilot-Charakters des Events wird es nur für deutschsprachige Regimenter zugänglich sein.

Gespielt wird in der allseits bekannten Modifikation Blood&Iron, die leider ziemlich eingeschlafen ist. Vielleicht gelingt es uns ja, sie wiederzubeleben!

Gespielt wird Preußen gegen Frankreich, ein eigenes Skinpack, das die relevanten französischen Einheiten in dänische Truppen verwandelt, wird für das Event zur Verfügung gestellt werden. Wer Blood&Iron schon gespielt hat, der weiß, dass Artillerie und Feuerwaffen äußerst tödlich sind. In Anbetracht dieser Tatsache werden die dänischen Verteidiger aus Balance-Gründen ein sehr hohes Lebens-Limit bekommen, dafür aber auch leichte numerische Unterlegenheit.







Regeln

*coming soon*



Map Overview [*WIP*]   ---> Schanzen I - III, schützten die linke Flanke der dänischen Armee.





Ordre de Bataille





Infanterie:  (~105)

Artillerie: (~15)


Infanterie: (~90)

Artillerie: (~2*10)





Anmeldung

*coming soon*

4
M&B: Warband - Napoleonic Wars / Offener Brief bzgl. Gamestar-Video
« on: May 11, 2017, 06:41:11 pm »
Offener Brief



Sehr geehrter Herr Rohe,

am 10.05.2017 haben Sie für Gamestar ein Video mit dem Titel „Warum ist MOUNT & BLADE: NAPOLEONIC WARS dein Lieblingsspiel?“ veröffentlicht. Leider wurden darin unglücklicherweise mehrere Falschinformationen verbreitet und dieses Video hat daher einen gewissen Aufschrei innerhalb der deutschen Napoleonic-Wars-Community verursacht. Es ist wohl an uns, diese Wogen zu glätten.

Es liegt uns fern und wäre auch nicht angebracht, ihr Videoformat grundsätzlich zu kritisieren. Wir können jedoch nicht zulassen, dass manche unglückliche Aussagen kommentarlos bestehen bleiben, da dadurch nicht nur das Ansehen der deutschen Community, sondern auch das Ansehen von Flying Squirrel Entertainment nachhaltig geschädigt werden könnten.

Wir möchten sie daher darum bitten, die folgenden im Video wiedergegebenen Falschinformationen öffentlichkeitswirksam richtig zu stellen. Eine solche Richtigstellung könnte etwa durch einen angepinnten Topcomment unter dem Video, einen Redaktionskommentar auf der Gamestar-Seite sowie über Facebook erfolgen.

  • Es gibt keine 500-Spieler-Gefechte. Die vorgesehene maximale Gefechtsgröße liegt bei 200 Spielern.
  • Das „Native“-Modul ist kein „Singleplayer“ im eigentlichen Sinne, sondern lebt, ebenso wie Napoleonic Wars, vom Multiplayer. Es handelt sich bei der im Video getätigten Falschaussage um keine Lappalie: Die letztjährige Warband Pro League wurde so zum Beispiel durch die Lithuanian Esports Federation in Verbindung mit TaleWorlds Entertainment und PGL Studio ausgerichtet. Der Preispool belief sich auf insgesamt 10.000$.
  • Wir als deutsche Community distanzieren uns grundsätzlich vom hier übertrieben dargestellten „Authentizitäts“-Begriff in dieser Form. Das Verbot schwarzer Charaktere oder weiblicher Charaktere ist absolut nicht repräsentativ für das in der deutschen Community gepflegte tolerante Miteinander und wurde hier übertrieben dargestellt. Authentizität ist ein wichtiger Teil des Spiels, ist in dieser Form aber übertrieben und wird auch nur im Kaiserlichen Heer so gepflegt.

Wir unterstützen ihr Format, das Spielern die Möglichkeit gibt, ihre individuellen Lieblingsspiele ganz subjektiv darzustellen. Wir sind auch der festen Überzeugung, dass Jack nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt hat, und schätzen sein Engagement. Unserer Community wurde durch das Video definitiv zu größerer Aufmerksamkeit verholfen. Dennoch wurde Napoleonic Wars durch dieses Video in manchen Bereichen leider nicht nur nicht adäquat, sondern fehlerhaft präsentiert.

Wir hoffen, dass sie die oben genannten Sachverhalte richtigstellen werden und freuen uns auf ihre Rückmeldung.



Mit freundlichen Grüßen

*Name* aka VonBergen
Headmoderator der deutschen Napoleonic-Wars-Community

*Name* aka Ted
Community Representative der deutschen Napoleonic-Wars-Community





Diese Richtigstellung wurde in Absprache mit Duuring (Headmoderator FSE) und Olafson (Developer FSE) verfasst und am  11.05.2017 an den zuständigen Redakteur versendet.

5
Off Topic / Westworld Discussions
« on: January 11, 2017, 05:21:02 pm »



Title says it all - feel free to discuss!






6
Off Topic / TONIGHT'S THE NIGHT
« on: December 22, 2016, 07:50:37 pm »
WINTERSALE!




7
Mapping / Ted's little Christmas-Deathmatch v1.1 - UPDATED
« on: December 18, 2016, 06:23:31 pm »


Ted's little Christmas-Deathmatch

I present to you a small Christmas-Map. You can either use it for Deathmatch or Battle. However, I would prefer to see it being used during Regimental Christmas-Parties and rather peaceful Roleplay sessions as well. Feel free to re-distribute the map as long as you keep my name on it! You are allowed to alter the map, however do not spread it after having changed it by yourself.

~Ted


Images








[close]



Support War Child Armistice in NW!




As I've said: You can use the map for fighting - however, there are many other things you can do in NW for fun. Support the Armistice and quit fighting, go on and set up a peaceful Christmas-Party with your Regiment or Clan instead. Fighting with snowballs is as much fun in this game as fighting with guns. So drop your guns, get your snowballs and do it!

Do something good for Christmas and donate to the War Child charity: ---> https://www.warchild.org.uk/




*^**^**^**^**^**^**^**^**^**^**^**^**^**^*
Download via Dropbox



Changenotes:

18.12.2016 - Released. An Update is expected in time.
19.12.2016 - Updated. Bugfixes & several landscape changes to provide more cover


Recommended Mods:

Kaasovic's Snowball-Fights: https://www.fsegames.eu/forum/index.php?topic=20720.0
Mark's Christmas Mod: https://www.fsegames.eu/forum/index.php?topic=27771.0

8
The Mess Hall / jim's Christmas thread
« on: December 04, 2016, 11:12:33 am »



jim enjoys Christmas as much as we love him. We all love jim.

Tell Santa jim how much you love him to get some presents.




9
Historical Discussion / The Bavarian Army during the Napoleonic Wars
« on: October 05, 2016, 09:17:02 pm »

Christian Wilhelm von Faber du Faur - Copyright Bayerische Armeemuseum, Ingolstadt. Do NOT spread anywhere else!


Introduction


I've noticed that most stuff that can be found easily on the internet regarding the Bavarian Army during the Napoleonic Wars is either incorrect, missing important facts or too simple to be considered as source. After all, the information available on the internet is pitiful! Therefore I've decided to start writing up information here. Eventually I'm going to try and set up a website that includes as much information about this topic as possible.

Let me point out that I'm not going to post EVERY source I have here. I'm going to link booksources and important pages of historical societies and facilities in Bavaria as well as in the whole world, but I'm not even going to try to give every source here as I simply have too many. Some of my knowledge comes from talking to historicians at the Bavarian Army Museum as well as from personal research in archives etc. 

If you have any questions feel free to ask them here and I'm going to try and answer them as good as I can.




Structure of the Bavarian Armed Forces

The Structure of the Bavarian army changed over the course of war. I'm going to post Rosters from 1805, 1809, 1812 and 1814 to show the vast changes that were made. However, have some patience as it is going to take me some time to finish the lists.


Lineinfantry

By 1811, Bavarian Lineinfantry Regiments were organised in two two bataillons and one reserve bataillon each. Each fieldbataillon had six companies (4 Fusiliercompanies, 1 Grenadiercompany, 1 Schützencompany), while the reserve bataillon had only 4 Fusiliercompanies.  One Regiment therefore had a target strength of 2435 Men.

Ranks and Numbers
Oberst (Commandant)    
Oberstlieutenant    
Major    
Adjutant    
Junker    

Regiments-Quartiermeister    
Bataillons-Quartiermeister    
Regiments-/Bataillonsauditor    
Regimentschirurg    
Bataillonschirurg    
Chirurgischer Praktikant    
Musikmeister und Hautboisten    
Regimentstambour    
Bataillonstambour    
Profos    
Büchsenmacher    

Capitän 1. Klasse    
Capitän 2. Klasse    
Oberlieutenant    
Unterlieutenant    

Feldwebel    
Furier    
Sergent    
Corporal    

Hornist    
Tambour    
Gefreiter    
Gemeiner


All in all:
1
1
2
3
3

1
-
1
1
3
3
13
1
-
1
1

6
10
16
16

16
16
32
64

4
28
144
2048

_____________
2435

Note that 16 Gefreite were sappeurs.
[close]

In 1812, Bavaria had 13 Regiments of regular lineinfantry. The numbers in front of the Regiment's name are the numbers showing it on the uniformplate.


5a    Reg. No. 1 König
5b    Reg. No. 2 Kronprinz
5c    Reg. No. 3 Prinz Carl
5d    Reg. No. 4 Sachsen-Hildburghausen
5e    Reg. No. 5 Preysing
5f    Reg. No. 6 Herzog Wilhelm
5g    Reg. No. 7 Löwenstein-Wertheim
5h    Reg. No. 8 Herzog Pius
5i     Reg. No. 9 Isenburg
5j     Reg. No. 10 Junker
5k    Reg. No. 11 Kinkel
5l     Reg. No. 13




Uniforms

Lineinfantry

Spoiler
[close]

10
Deutsches Forum / [ABSTIMMUNG!] Agenda 2016
« on: September 04, 2016, 05:08:47 pm »


             Agenda 2016

              "Unser Schiff Subboard soll schöner werden!"
                 


An dieser Stelle möchte ich euch fortlaufend über Änderungen in der Struktur und Organisation unseres Subboards informieren. Ich fasse dies unter dem netten Titel "Agenda 2016" zusammen, um die fortwährenden Bemühungen zur Verbesserung unserer Community unter einem Oberbegriff vereinigen zu können.
Großer Dank gilt an dieser Stelle CR Riddlez, ohne dessen Unterstützung das wohl so nicht möglich gewesen wäre.

Ach ja, um einen guten Anfang zu machen schon an dieser Stelle eine Verhaltensregel: Salz und andere Mineralien haben hier ebenso wenig wie Trashtalk zu suchen!





04.09.2016: VonBergen wird neuer Moderator


Nach diversen Unterredungen mit Mitgliedern dieser Community und einer ausführlichen Besprechung mit Headmoderator Duuring durch CR Riddlez darf ich an dieser Stelle bekannt geben, dass dank der großen Unterstützung unseres neuen Community Representative Riddlez ein neuer Moderator für unser Subboard gefunden wurde.
VonBergen ersetzt KArantukki, der leider seit April dieses Jahres keine Zeit mehr für unsere Community gefunden hat, als neuer Language Moderator.
Im Namen von CR Riddlez und auch persönlich wünsche ich ihm viel Glück und alles Gute in seiner neuen Position!


UPDATE: after a productive talk with parts of the German community and FSE head moderator, VonBergen is now German language boardmoderator, replacing KArantukki.
I wish VonBergen good luck in his new position




15.09.2016: Abstimmungsergebnis

Ich fasse also zusammen:


Erstellung einer neuen NW-Zeitung
    20 (45.5%)

FSE-Community-Events in versch. Modifikaitonen
    10 (22.7%)

Schließung alter Threads, um die Forenaktivität zu bündeln und Necroing zu verhindern
    9 (20.5%)

Gar nichts, die Community interessiert mich nicht.
    3 (6.8%)

Weiteres (Foren-RP & Alle Trolle bannen)
    2 (4.5%)



Was die Schließung alter Threads angeht, haben wir das schon dank Duuring durchwinken können. Threads, die extrem lange Zeit inaktiv waren, können jetzt also durch Boardmods geschlossen werden.

Zum Thema Erstellung einer neuen NW-Zeitung: Ich alleine habe dafür nicht die Zeit. Eine Möglichkeit wäre aber, dass die großen Regimenter zumindest einmal alle zwei Monate oder sogar jeden Monat einen Artikel zur Verfügung stellen, die ich dann zu einer Zeitung zusammenfassen könnte. Dabei wäre ja auch die Verbreitung besonders gelungener Regimentszeitungsartikel möglich. Was das angeht, werde ich mich bei Gelegenheit mit Nightdragger aka Engel zusammensetzen.

FSE-Community Events: Die Zustimmung finde ich da jetzt doch etwas mager, auch da werde ich mich demnächst mit diversen Leuten arrangieren um dann eventuell mal etwas zu organisieren. Sollten die Rückmeldungen dann positiv sein, kann man dafür einen eigenen Thread eröffnen.

Zum Thema Foren-RP: Ich persönlich finde ja, dass das internationale Spiele-Subboard da schon einige Möglichkeiten bietet. Wenn das Nightdragger organisieren möchte stehe ich dem natürlich nicht im Weg, an sich ist die Idee ja gut, aber da möchte ich mich jetzt erstmal explizit raushalten - auch meine Zeit ist begrenzt ;)

"Alle Trolle Bannen" - Ich denke mal, das ist jetzt durch die Auffrischung des Modteams auch ganz gut geklärt. Danke nochmal an Bever, Swiss und Bergen für ihre Arbeit!



Vorschläge sind natürlich weiter gerne willkommen, aber ich befasse mich jetzt (leider  :-X) erstmal mit den Wundern der Infinitesimalrechnung und schließe mich dann im Laufe der nächsten Tage mit ein paar Leuten hinsichtlich der Umsetzung kurz.



Communitate valemus!



11
Off Topic / Ich ziehe mich nicht aus NW zurück
« on: August 23, 2016, 09:00:41 pm »
Der Thread ist langweilig, wäre viel schöner wenn ein paar Leute einen Thread mit dem Thema: "Ich ziehe mich nicht aus NW zurück" aufmachen würden.

https://www.youtube.com/watch?v=Bk7RVw3I8eg&feature=youtu.be

12
Det skandinaviske/-a forumet / Tysklands ambassade FSE
« on: July 14, 2016, 08:56:01 pm »

           Willkommen in der Deutschen Botschaft FSE

              Tysklands ambassade FSE


Velkommen til Tyskland!

The German Community has recently opened embassies in the French and the Dutch board. The Ambassade d'Allemagne à FSE has worked out really well and resulted in German people taking part in French events as well as in French players taking an active part in German events. More important it has also led to a friendship between the German and the French community, ending a longstanding Trollwar of "Anschlusses" and "Revolutions" in both boards.
However, the Dutch people have sadly proofen themselves not capable of adhering to basic rules of conversation and friendship, resulting in a temporary closed embassy there.
Due to this we have decided to open an embassy for the Scandinavian board instead. We are looking forward to intercultural communication and last but not least to new contacts within the NW-Community. I personally am looking forward to your reactions.


In Deutsch
*Kommt demnächst*
[close]



The President




On 18 March 2012, Joachim Gauck was elected by the Federal Convention and became the eleventh President of the Federal Republic of Germany.

He has been awarded numerous honours and prizes for his work, including the Theodorn Heuss Medal, the Geschwister Scholl Prize, the European Human Rights Prize and the
Ludwig Börne Prize. He has honorary doctorates from the Universities of Rostock, Jena and Augsburg.

Joachim Gauck has lived together with Daniela Schadt since 2000. He has four children, twelve grandchildren and four great-grandchildren.
     
The Chancellor



Angela Merkel has been Federal Chancellor since 2005. The Chancellor is cooperating with partners in the eurozone and outside it. She believes in budgetary discipline, solidarity and incentives for more growth. France is a particularly important partner.

Having earned a doctorate as a physical chemist, Merkel entered politics in the wake of the Revolutions of 1989.

Merkel has been described as the de facto leader of the European Union. Merkel appeared on the Forbes Magazine's List of The World's Most Powerful People as the world's second most powerful person, selected by Forbes magazine in 2012 and 2015. In December 2015, Merkel was named as Time magazine's Person of the Year, with the magazine's cover declaring her to be the "Chancellor of the Free World." On 26 March 2014, Merkel became the longest-serving incumbent head of government in the European Union. Merkel is currently the Senior G7 leader. In May 2015, Merkel was named the most powerful woman in the world for a record ninth time by Forbes.
       
The Ambassador



Ted has been Admin of various servers in multiple Mount & Blade modifications. He has been part of the Napoleonic Wars Community for several years now and was member of various regiments, having leading positions both in the artillery and cavalry. He is currently taking a small break due to exams but is looking forward to bring German culture and friendship to your subboard.

Although having failed to anschluss the French board to the German forums, his clear intention is to spread German lifestyle and sense for humor all over FSE. He is very keen in informing the public about the democratic values of modern Germany and is therefor leader of the FSE German Diplomatic Corps.








The German FSE-Community


The German Community is one of the main Communities in Mount & Blade: Napoleonic Wars.

Having dozens of active Regiments with more then thousand active players the German Community is proud to be one of the largest and most active communities in FSE.

Being administrated by Bever, KArantukki and SwissGronkh, the German Community is a place full of ideas, culture and interesting as well as constructive discussions.

By having the words "Einigkeit und Recht und Freiheit" in our forum's description many players show their loyalty to European and German values. Unity, Law and Freedom - these are the key principles which the Bundesrepublik Deutschland as well as the German Board are built upon.







FSE German Diplomatic Corps


Taking a major interest in expanding the relationship between the national communities, the German Diplomatic Corps' task is to represent the German Community in a polite and respectful, but still humorous way.

The German Diplomatic Corps will inform members of other national language boards on the latest news and political matters of the Bundesrepublik Deutschland as well as of the German Community.

The German Diplomatic Corps does not only represent the German Community but will do its best to represent the Bundesrepublik Deutschland by sharing information and news on reallife political matters.


Contact

You can contact the German Diplomatic Corps by sending Ambassador Ted or Ambassador VonBergen a PM or by posting here. If you have any questions regarding Austria feel free to send Nightdragger aka Engel a message.

Please make sure to keep your requests and posts in one of the following languages:

- German
- English
- French
- Spanish
- Dutch
- Norwegian

Languages that will be supported soon:

- Russian


Important Links

Ambassade d'Allemagne à FSE

Federal Government of Germany

The Federal President




*Note*: This is not in any way related to official Federal German authorities.

13
Off Topic / Apocalypse confirmed
« on: June 25, 2016, 08:22:17 pm »
Look out of my window at 8.20pm German time - I've never seen a storm like this in my life...  :-X


14
Forum Games / Otto's Classic Mafia Game Thingy [Game 6][SIGN IN]
« on: May 22, 2016, 02:14:49 pm »


Hosted by Ted
Original Credits to Otto and Bravescot
Rules and Thread by Windflower



Rules:



- Day/Night Phases are 24 hours each.
- You must post at least once per Day Phase.
- The player with the most votes at the end of 24 hours will be lynched. If there are two or more candidates who are tied, the lynch will be RNG'd.
- Try to post only one reaction post per night phase so the neighbors don't wake up.
- All actions will be sent to the host during Night Phase.

 - When you vote to lynch somebody, please BOLD it, and write it brackets like this [Vote Lynch insertname]


Roles:

Townie - Pro-Town. Can vote during the day, and has no night actions.
Doctor - Pro-Town. Can vote during the day, and at night can save someone from potentially being killed.
Sheriff - Pro-Town. Can vote during the day, and at night investigate one person to see their alignment (town or mafia)
Mafioso  - Pro-Mafia. Can vote during the day and at night kill a player with their faction.
Godfather - Pro-Mafia. Can vote during the day and at night kill a player with their faction. Appears innocent to all investigations and has a veto on all of the mafia actions.
Serial Killer - Independent. Can vote during the day, and once per night can select a target to kill.


Current Players:

1. Otto
2. McLovin
3. Dazzer
4. BabyJesus







Old Games:
Game 1, Mafia Win
1. The Mighty McLovin
2. Dazzer
3. Glenn
4. Ted
5. Skyfall
6. BabyJesus
7. Lawbringer
8. Bravescot
9. Commander Bondage
10. Cazasar
11. Nick Lazanis
12. Windflower
13. Otto
[close]
Game 2, Mafia Win
1. Otto
2. BabyJesus
3. The Mighty McLovin
4. Cazasar
5. Lawbringer
6. Bravescot
7. Skyfall
8. Dazzer
9. Glenn
10. Ted
11. Windflower
12. Volk
13. Commander Bondage
14. Stark99
[close]
Game 3, Town Win

1. AP0CALYPS3
2. OttoFIN
3. Cazasar
4. Skyfall
5. McLovin
6. Dazzer
7. Lawbringer
8. BabyJesus
9. Nick Lazanis
10. Windflower
11. Commander Bondage
12. Stark
13. Glenn
14. Bravescot
[close]
Game 4, Mafia Win
1. Cazasar
2. The J
3. Commander Bondage
4. Baby Jesus
5. Dazzer
6. Skyfall
7. OttoFIN
8. Stark
9. Glenn
10. Lawbringer
11. McLovin
[close]
Game 5, Town Win
1. Cazasar
1. Lawbringer
2. Glenn
3. Commander Bondage
4. Cazasar
5. The J
6. OttoFIN
7. BabyJesus
8. Skyfall
9. Dazzar
10. Windflower
11. Ted
12. Portals
13. Rataca100
14. McLovin
15. Bravescot
[close]


15
The Mess Hall / Janne got rekt again
« on: May 17, 2016, 07:35:57 pm »
Thank you dear mods! I love all of you! :)

Pages: 1 2 3 4