Author Topic: Deutsche Groupfight-Liga - 7. Saison | Überblick, Roster & Anmeldungen  (Read 4311 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Chainsor

  • Board Moderator
  • **
  • Posts: 3428
  • Nr13 - Hauptmann, EGS
    • View Profile
  • Nick: Nr13_Hptm_Chainsor
  • Side: Neutral
Re: Deutsche Groupfight-Liga - 7. Saison | Überblick, Roster & Anmeldungen
« Reply #45 on: February 06, 2022, 10:35:50 pm »

Mit bedauern müssen wir mitteilen, dass das Feldartillerie Regiment Prinz August von Preußen Nr.1 heute aus der DGL ausgestiegen ist. Genau, wie beim BIR, haben wir hier uns ein besseres Ende erhofft, vor allem wegen den Ambitionen, die das Team vor der DGL hatte. Es ist grundsätzlich schade, dass manchmal die Ligen von einigen Regimentern nicht zu Ende gespielt werden können. Auch, wenn diese ihre Gründe haben.

Der Spielplan wurde angepasst bzw. neu erstellt. Der Challonge Link ist ab heute nur noch für die Tabellenübersicht da und alle Teams bekommen ein 15-0 Auto Win. Die neuen Matchwochen werden im entsprechenden Thread gepostet. Die Liga wird (hoffentlich) mit 7 Teams zu Ende gespielt. Die Anzahl ist natürlich nicht perfekt, aber noch immer im grünen Bereich.

Danke an Balvald, der sich die Zeit genommen hat und den neuen Matchplan erstellt hat.

Offline Chainsor

  • Board Moderator
  • **
  • Posts: 3428
  • Nr13 - Hauptmann, EGS
    • View Profile
  • Nick: Nr13_Hptm_Chainsor
  • Side: Neutral
Re: Deutsche Groupfight-Liga - 7. Saison | Überblick, Roster & Anmeldungen
« Reply #46 on: March 26, 2022, 04:07:19 pm »

Danksagung und abschließende Worte

Es ist wieder soweit. Eine weitere Deutsche Groupfight-Liga Saison ist zu Ende. Dieses Mal ist es sogar die siebte Saison. Es war definitiv eine Saison, die von den Ergebnissen "überschattet" wurde, aber eine sehr solide.


Fangen wir an mit den Honorierungen:


Ein erwarteter Gegner? Das 71st Highland Regiment of Foot belegt in der siebten Saison den ersten Platz und belegt diesen sogar Back-To-Back mit dem Gewinn der letzten Saison. Mit einer +78 Rundendifferenz und 90 gewonnenen Runden wurde dies auch sehr solide getan. Die Niederlage vom Infanterie-Regiment Nr13 gegen das k.k. Linieninfanterieregiment Nr59 hatte das 71st schon so gut wie sicher zum Sieger der Liga gemacht. Durch den Sieg gegen das Nr13 im letzten Spiel der Saison wurde der Titel dann auch wirklich gesichert. Glückwunsch!


Den zweiten Platz hinter dem 71st Highland Regiment of Foot belegt das k.k. Linieninfanterieregiment Nr59. Man könnte meinen, dass nach dem Sieg über dem Nr13 der zweite Platz gesichert war. Eine wirklich starke Saison der von Lama und DarthKiller geführten Truppe wird mit einem verdienten zweiten Platz abgerundet.


Das Treppechen rundet das Infanterie-Regiment Nr13 ab. Erwartet aber auch unerwartet. Solide Siege eingefahren, aber auch eindeutig gegen die Top2 verloren. Glückwunsch zu Platz 3 und wieder einmal Bronze!


Weiter geht es mit den Danksagungen:

Shoutout und danke erst mal an meinen mit Organisator Krazy, welcher mir bei dieser Auflage geholfen hat. Krazy war mehr im Hintergrund unterwegs und hat z.B. die ganzen Grafiken und Threaddesigns erstellt oder bei Entscheidungen geholfen. Es wurde zwar einiges von vergangenen Saison recycelt, nichts desto trotz gehen die Credits an Krazy, welcher regelmäßig neue Grafiken für die vielen verschiedenen Threads auf hoher Qualität gemacht hat. Ausnahmsweise mal eine Saison ohne JJ und Lukasoh.

Als nächstes würde ich mich bei Wüstenkrieger und Nettelbeck bedanken. Beide haben erneut die DGL mit Scripten und Servern unterstützt. Wüstenkrieger war sogar so nett und ist extra Wünschen nachgegangen und hat gespielte Runden in das Script hinzugefügt, was uns diese Saison neue Möglichkeiten für Stats und Ratings gegeben haben.

Apropos Stats: Danke geht hier an alle Involvierten raus, die uns bei den Ratings geholfen haben, um diese zu balancen. Grundsätzlich geht hier ein danke an Wursti raus, von wem wir die Formel zum errechnen der Ratings bekommen haben. Die Formel wurde in den ersten zwei Spielwochen zwischendurch zum Balancen der Ratings angepasst. Also falls irgendwer erst ein hohes Rating hatte und dieses dann plötzlich wenige Stunden niedriger war, dann lag das am Balancing.

Auch andere Spieler der Community haben uns in der DGL abseits vom Game unterstützt. Danke an Powerfighter2 und Nightwing, welche uns beim Hypecontent unterstützt haben. Sowohl bei den Showcases als auch bei den Interviews. Danke auch an Balvald, welcher nicht nur einen neuen Spielplan aufgrund der Austritte von zwei Teams erstellt hat, sondern auch maßgeblich bei der Rating Tabelle und beim Balancing der Ratings geholfen hat. Grundsätzlich danke an alle, die bei beim Balancing der Ratings geholfen haben.

Danke an alle teilnehmenden Teams und Schiedsrichtern (shoutout an Snowwi, Powerfighter2 und Eierdieb, die die größte Menge an Spielen gerefft haben), die diese Saison erst überhaupt möglich gemacht haben. Zusätzlich dazu müssen wir uns natürlich auch über die erstellten und hochgeladenen Videos bedanken, die im Laufe der Saison erstellt wurden. Grundsätzlich war es natürlich schade, dass zwei Teams sehr früh die Liga verlassen hatten. Nichts desto trotz haben die Teams die Situation gut handgehabt und trotzdem die Liga ohne Probleme gespielt. Grundsätzlich gesagt lief die Liga sehr smooth. Die Matches wurden in ihren Zeiten, zum größten Teil mit wenigen Ausnahmen, ausgemacht und gespielt. Falls mal ein Match verschoben werden musste war die Kommunikation zwischen Captains und Organisation vorhanden, was es nochmal umso besser macht.


Was noch gesagt werden muss:

Die Liga lief im Großen und Ganzen gut. Keine Probleme und alles wurde in den entsprechenden Wochen gespielt. Das einzig negative was diese Saison passiert ist waren natürlich die Austritte vom AR und vom BIR. Da ich denke, dass ich in den entsprechenden Posts vom vergangenen Monat genug drüber geschrieben habe, sage ich jetzt dazu erst mal nichts mehr. Ist halt nur schade. Der Hypecontent mit den Team of the Weeks etc. haben denke ich die DGL erneut bereichert. Mein Glückwunsch geht natürlich an jeden, der da irgendwann mal im TOTW war oder als MOTM gekürt wurde. Die Nachrichten, die ich sowohl Ingame als auch auf Steam bekommen habe, waren wirklich nice und haben die Motivation noch mal etwas gesteigert. Nur schade, dass einige wirklich gedacht haben, dass die Ratings zum Teil gerigged waren. Falls da jemand immer noch bedenken haben sollte, dann kann man sich gerne bei mir melden, dann erkläre ich gerne noch mal die Gewichtungen und was alles in die Ratings gezählt hat. Unabhängig von den Ratings spreche ich hier auch noch mal die Ergebnisse in dieser Saison an. Ich denke jedem ist aufgefallen, dass man entweder zerstört hat oder zerstört wurde. Das spricht natürlich generell erst mal gegen eine spannende Saison. Leider kann man aber nichts dagegen sagen. Wenn viele Regimenter aus vielen unterschiedlichen Skillgruppen aufeinandertreffen, dann passiert sowas halt. Eine spannende Liga wird es denke ich auch nicht mehr in Zukunft geben. Sofern es nicht plötzlich einen riesigen Andrang an neuen Spielern geben sollte, dann wird die Skillgap innerhalb der deutschen Community auch so bleiben. Die Ansicht teilt aber denke ich nicht jeder. Die Liga kann noch weiterhin spannend für Mittelfeld Teams sein oder die Teams, die versuchen von hinten anzugreifen. Dafür ist die Liga auch da.

Danke noch mal an alle Involvierten. Egal ob als Spieler, Organisator, Helfer, Schiedsrichter, Aufnehmer oder Captain. Ich hoffe sehr, dass es irgendwann wieder eine Saison gibt. Vielleicht wird es ja dieses Jahr noch mal eine DGL geben. Wieder in einer Mini-Version wie 2021. Ich denke, dass so eine Version noch mal frischen Wind rein bringt, weil dann jeder trotzdem noch gewinnen kann, auch wenn man mal nicht Gruppenerster wird (siehe 71st letzte Saison). Grundsätzlich wird es dieses Jahr noch etwas von meiner Seite bzw. DTM kommen. Um aber eine DGL mit TOTW und MOTM abzuschließen fehlt natürlich noch das Team of the Year bzw. Team of the Season. Dieses wird in den nächsten Tagen kommen. Wie das dieses Jahr laufen wird, wird dann bekannt gegeben. Special Awards wird es auch noch geben, also schließt noch nicht mit der DGL ab. Danke für alles und bis zum nächsten Mal!