Author Topic: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13 [Est. 2016]  (Read 41532 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Chainsor

  • Board Moderator
  • *
  • Posts: 3109
  • Nr13 - Hauptmann | 24thIll - Captain
    • View Profile
  • Nick: Nr13_Hptm_Chainsor
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #720 on: January 07, 2022, 11:55:27 am »
Wir waren nie weg!

Wilder 2022 Auftakt!

Offline Freestyler

  • Donator
  • *
  • Posts: 2457
    • View Profile
  • Nick: Freestyler
  • Side: Union

Offline Walter von Ulrich

  • Sergeant
  • *
  • Posts: 91
  • ~Handgemachter Spam-Walter-Das Original seit 1946~
    • View Profile
  • Nick: Obererzknecht ter
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #722 on: January 07, 2022, 08:56:49 pm »
?

Geh einfach wieder Scouten und melden  8)

Offline Mauri

  • Colonel
  • *
  • Posts: 3189
  • Make Killbox Great Again
    • View Profile
  • Nick: Mauri
  • Side: Confederacy
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #723 on: January 08, 2022, 01:11:05 am »
😂😂😂😂😂😂

Offline Chainsor

  • Board Moderator
  • *
  • Posts: 3109
  • Nr13 - Hauptmann | 24thIll - Captain
    • View Profile
  • Nick: Nr13_Hptm_Chainsor
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #724 on: January 14, 2022, 06:28:38 pm »

Schon gesehen?
Das Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13 hat nun einen internationalen Thread. Finden könnt ihr ihn im internationalen Bereich oder durch eine Verlinkung bei uns im deutschen Thread.
Gerne könnt ihr vorbeischauen und etwas kommentieren. :)


Offline Dokletian

  • Brigadier General
  • *
  • Posts: 3398
  • unironisch
    • View Profile
  • Nick: 4e_Huss_Dokletian
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #725 on: January 14, 2022, 06:48:17 pm »
danke
Can I just say that I’m really impressed with the cav community, 10x more mature than the inf community and a lot less tolerant of the cancerous players

Offline Nightwing

  • Board Moderator
  • *
  • Posts: 711
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #726 on: January 14, 2022, 08:26:40 pm »

Offline Snowwi

  • General
  • ****
  • Posts: 2718
  • 13eCpl | 8LrHGefr | 91stCpl | 5thCSjt | 17thLt
    • View Profile
  • Nick: Klay Thompson
  • Side: Union
"Unable to perceive the shape of You...
I find you all around me.
Your presence fills my eyes with Your love...
It humbles my heart...
For You are everywhere."

Offline maskmanmarks

  • Community Representative
  • *
  • Posts: 3613
  • Major of the Infantry in the 45th Nottinghamshire
    • View Profile
  • Nick: 45thN_Major_Maskman_Peritz
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #728 on: January 25, 2022, 02:09:22 pm »
Big things incoming  :o
So let’s just ignore someone like Maskman who knows next to nothing about leading and the capabilities of regiments performing well in a linebattle type of event.
To state that anyone on a “good day could beat the 77y/15thYR” is just a meme of its own, if that was the case why don't you beat the 77y or 15thYR then!?

Offline crazypro25.

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1152
    • View Profile
  • Nick: Nr13_Uffz_Krazy
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #729 on: January 25, 2022, 02:16:16 pm »
Big things incoming  :o
Nightwing is already back home!!

Offline Walter von Ulrich

  • Sergeant
  • *
  • Posts: 91
  • ~Handgemachter Spam-Walter-Das Original seit 1946~
    • View Profile
  • Nick: Obererzknecht ter
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #730 on: January 27, 2022, 09:17:26 pm »
Spoiler
[close]

Offline Powerfighter2

  • Second Lieutenant
  • *
  • Posts: 306
  • Headadmin of 2. Leibregiment
    • View Profile
    • Forum des 2 Leibregiments
  • Nick: 2Lr_Qtm_Powerfighter2
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #731 on: January 27, 2022, 09:45:49 pm »
Spoiler
[close]
gg, war ein closes Match heute

Spoiler
[close]

Offline Ipoa

  • First Lieutenant
  • *
  • Posts: 784
  • Wenn die guten nicht Fechten, siegen die Schlechte
    • View Profile
  • Nick: 2Lr_Oberst_Ipoa
  • Side: Union
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #732 on: January 28, 2022, 03:35:51 pm »
GG WP
Das war ein echt tolles Match (abgesehen von der map, was wir aber gut gemanaged haben wie ich finde)
Ein finale sollte immer so ausgehen meiner Meinung nach. Danke dafür  8)
Gratulation zum Sieg!
gezeichnet:

Offline NotOnly

  • First Lieutenant
  • *
  • Posts: 180
    • View Profile
  • Nick: Major in the Nr13 and 24th Illinois
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #733 on: January 28, 2022, 08:47:10 pm »

Das Infanterie Regiment Nr.13 gewinnt seine erste Goldmedaille   
Disclaimer: Der folgende Text kann Spuren von Humor und Sarkasmus enthalten den nicht jeder Leser verstehen könnte.

Im Finale des wahrscheinlich schlechtesten 1v1 Turniers der Geschichte von Napoleonic Wars, dem Calradia Linebattle Championship, gelang dem Infanterie Regiment Nr.13 unter der Führung von Major NotOnly und Unteroffizier Nightwing der Sieg
gegen das 2. Leibregiment, welches von Zenon und Trajan angeführt wurde. Auf einer für ein 1v1 ungeeigneten Map, die nicht nur durch einen Fluss in der Mitte der Karte, sondern auch durch die Existenz einer Insel
bereits vor Beginn des Matches auf beiden Seiten zu lautstarker Ablehnung führte, gewann das 2Lr mit einem starken Lineup aus den neuesten Deutschen Membern HiReaper, Giorno und Coco Ayala die 1. Runde,
nachdem sich das Nr13 dazu entschied, die Initiative zu ergreifen und mit 2 Mann überzahl in den Charge zu gehen. Konnte ja keiner Wissen, dass diese neuesten Member in dem Match Topscorer sein würden.
Ähnlich Nahkampffokussiert entschied das 2Lr auch die 2. Runde für sich, bis sich das Nr13 in der 3. und 4. Runde durch eine starke Schussleistung und einen sauberen Nahkampf zurückmeldete.
Die 5. Runde war knapp, ging aber an das 2Lr, was zu einem Score von 3:2 für das 2Lr führte.

Als wären die Runden nicht schon lange genug gewesen, begann nach dem Sideswap der vollständige Stillstand an der Westfront, was in den Reihen der Nr13´s für einigen Unmut sorgte.
Nachdem auch die 6. Runde verloren wurde und das 2Lr 4:2 in Führung lag, gelang es uns allerdings den Hass zu bündeln und sie innerhalb von wenigen Sekunden komplett zu überrollen.
Interne Quellen haben ergeben, dass die Member des 2Lr´s sich in diesem Charge nicht an die vorgegebene Strategie gehalten haben, was zu Unmut in der Führung des 2Lr´s geführt haben soll.
Nachdem das 2Lr fälschlicherweise dem Glauben unterfallen war, dass sich das Nr13 nur "aus der Situation herauswinden" wolle, nachdem Chainsor nur keine Lust auf das ganze zelten hatte,
war die Stimmung im 2Lr sehr gut. Fast zu gut, denn Hochmut kommt vor dem Fall. In der nächsten Runde weigerten sich beide Regimenter konsequent, den Fluss zu überqueren, was zu Unverständnis von Seiten
des Schiedsrichters führte. Nachdem selbiger sich nach 5 Minuten Nichtstun dazu entschied, den Allcharge zu callen, ergriff das Nr13 die Initiative und besiegte das 2Lr auf Ihrer Flussseite.
Es gelang dem Oberst des 2. Leibregiments leider nicht, das 2v1 in dieser Runde gegen Unteroffizier Nightwing und Gardist Nosswill zu gewinnen, sodass an dieser Stelle der Ausgleich erzielt wurde.
Die Letzen Runden gewann das Nr13 durch gezieltere Schüsse, den wiedergewonnen Kampfgeist und die deutlich bessere Befehlsausführung, sodass das 2Lr regelrecht zum Frühstück vernascht wurde.
Entgegen dem Vorschlag des Majors Adelon, den Gegner in den Nahkampf zu zwingen, gelang es dem 2Lr nicht mehr die Initiative zu ergreifen und das Blatt zu Ihren Gunsten zu drehen.
Am Ende gelang dem Nr13 der verdiente Sieg von 6:4. Damit hat das Regiment seine erste Goldmedaille gewonnen.



Wir möchten dem 2. Leibregiment an dieser Stelle noch herzlich zum 2. Platz gratulieren. Wir freuen uns schon sehr auf die Begegnung in der DGL, wo wir leider nicht die Freude haben werden auf HiReaper usw. zu treffen.
Also abschließend: ggwp, ich hoffe sie verstehen Spaß - und wer Rechtschreibfehler o.ä. findet darf diese gerne für sich behalten.

« Last Edit: January 28, 2022, 08:49:51 pm by NotOnly »
 

Offline ✠ Connor ✠

  • Colonel
  • *
  • Posts: 781
  • Give us the future… We've had enough of your past
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Infanterie-Regiment Herwarth v. Bittenfeld (1. Westfälisches) Nr. 13
« Reply #734 on: January 28, 2022, 09:12:20 pm »
Freut mich das dass 2. L Lel mittlerweile zu einem Schmelztiegel der Nationalitäten geworden ist! Integrationsminister Zenon hat reinste Arbeit geleistet, hoffe dafür bekommt er bald die 10ner Paysafe Karte von General PillePalle.