Author Topic: Formationen und Kriegsführung  (Read 6079 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Iron William

  • Donator
  • *
  • Posts: 427
  • 68th_NY_Maj_IronWilliam
    • View Profile
  • Nick: William/ Iron Will
  • Side: Union
Iron Brigade for the Glory   and   Honor of the Union !!!

Offline Vorposten

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1827
    • View Profile
    • Youtube-channel
  • Side: Union
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #1 on: May 06, 2013, 03:09:41 pm »
Das ist aber bitte nur für Österreich gültig. Auch wenn die Formationen oft gleich aussahen, so wurden die Einheiten jedoch unterschiedlich eingeteilt und somit auch die Formationen etwas anders ausgeführt.
Gezeichnet,
69thNY_CSgt_Outpost | [DL]III_KBR_Sap_Vorposten | 3tesWaldeck_Fhr_Vorposten

Offline Frederik

  • Donator
  • **
  • Posts: 1306
  • Never forget 03.09.2015 #freeturin
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #2 on: May 06, 2013, 03:26:25 pm »
ich will dich für android
He's a well-known nationalist with no respect for actual history or historians.
For a second I thought you were talking about me. :3

Offline Vorposten

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1827
    • View Profile
    • Youtube-channel
  • Side: Union
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #3 on: May 06, 2013, 04:24:35 pm »
(Preußen) Naja, habe auch was auf deutsch: http://www.preussenweb.de/taktik2.htm

und einiges für die Franzosen unter euch: http://www.8eme.de/Franz_Armee_Infanterie.php
http://demi-brigade.org/taktik.htm (auf deutsch, bloß die französische Infanteriestruktur erklärend)
« Last Edit: May 06, 2013, 04:42:09 pm by Vorposten »
Gezeichnet,
69thNY_CSgt_Outpost | [DL]III_KBR_Sap_Vorposten | 3tesWaldeck_Fhr_Vorposten

Offline Iron William

  • Donator
  • *
  • Posts: 427
  • 68th_NY_Maj_IronWilliam
    • View Profile
  • Nick: William/ Iron Will
  • Side: Union
Iron Brigade for the Glory   and   Honor of the Union !!!

Offline Iron William

  • Donator
  • *
  • Posts: 427
  • 68th_NY_Maj_IronWilliam
    • View Profile
  • Nick: William/ Iron Will
  • Side: Union
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #5 on: November 22, 2013, 08:22:52 am »
** Necro power **

mich würde interessieren ob ihr  noch andere Formationen kennt ??
Iron Brigade for the Glory   and   Honor of the Union !!!

Offline Bever

  • Major
  • *
  • Posts: 3346
  • The Alcademic
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #6 on: November 22, 2013, 12:17:17 pm »
Ich denke die Formationen sind auch eher auf große Mengen von Soldaten ausgelegt, also nur bei wenigen Regimentern möglich bzw effektiv. :)
"Not all those who wander are lost." - J.R.R. Tolkien

Offline Vorposten

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1827
    • View Profile
    • Youtube-channel
  • Side: Union
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #7 on: November 22, 2013, 12:30:59 pm »
An sich wurden in der Regel die gleichen Formationen bei den Ländern damals angewendet, jedoch mit ein paar Abweichungen. (gilt für alle Klassen)

Beispielsweise entspricht die russische Angriffskolonne der preußischen Marschkolonne in Zug-Breite.

Da die Napoleonische Ära auch als Ära der Kolonnentaktik bekannt ist, gab es auch kaum große Unterschiede. Aber im Endeffekt wurde die sog. Lineartaktik nach und nach durch die Kolonnen verdrängt.

Wer sich mit den Taktiken und die Formationen auseinander setzen möchte,  kommt nicht drumrum die jeweilligen Reglements zu lesen.

Und Bever: Nein, die Formationen sind in der Regel auf Bataillone ausgelegt. Regimenter wurden selten als Einheit auf dem Felde oder bei den Formationen eingesetzt, nur dessen Bataillone.
Gezeichnet,
69thNY_CSgt_Outpost | [DL]III_KBR_Sap_Vorposten | 3tesWaldeck_Fhr_Vorposten

Offline Frederik

  • Donator
  • **
  • Posts: 1306
  • Never forget 03.09.2015 #freeturin
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #8 on: November 22, 2013, 01:22:49 pm »
Ich glaub er meinte mit Regimentern die Bezeichnung für Clans in diesem Spiel  ::)
ich will dich für android
He's a well-known nationalist with no respect for actual history or historians.
For a second I thought you were talking about me. :3

Offline Bever

  • Major
  • *
  • Posts: 3346
  • The Alcademic
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #9 on: November 22, 2013, 02:18:20 pm »
Ich glaub er meinte mit Regimentern die Bezeichnung für Clans in diesem Spiel  ::)

Korrekt. Immerhin einer der micht versteht. :)
Ich meine damit, dass die Formationen für 15 Mann vermutlich wenig bis gar keinen Sinn machen. Das hat gar nix mit Geschichte zu tun sondern mit rationalem Denken. ^^
"Not all those who wander are lost." - J.R.R. Tolkien

Offline Vorposten

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1827
    • View Profile
    • Youtube-channel
  • Side: Union
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #10 on: November 22, 2013, 03:33:59 pm »
Ich meine damit, dass die Formationen für 15 Mann vermutlich wenig bis gar keinen Sinn machen. Das hat gar nix mit Geschichte zu tun sondern mit rationalem Denken. ^^

Du kannst in NW (egal wie groß das Regiment ist) die Formationen nicht anwenden, da die Enginge dies nicht unterstützt (leider).
Gezeichnet,
69thNY_CSgt_Outpost | [DL]III_KBR_Sap_Vorposten | 3tesWaldeck_Fhr_Vorposten

Offline Bever

  • Major
  • *
  • Posts: 3346
  • The Alcademic
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #11 on: November 22, 2013, 03:57:22 pm »
Ich meine damit, dass die Formationen für 15 Mann vermutlich wenig bis gar keinen Sinn machen. Das hat gar nix mit Geschichte zu tun sondern mit rationalem Denken. ^^

Du kannst in NW (egal wie groß das Regiment ist) die Formationen nicht anwenden, da die Enginge dies nicht unterstützt (leider).

Das kommt strafverschärfend hinzu, ja.
"Not all those who wander are lost." - J.R.R. Tolkien

Offline Timme345

  • Corporal
  • *
  • Posts: 137
  • Ptrüffl/Amateur Highlander
    • View Profile
    • Anime&Games Forum
  • Nick: 64TJR_Ptrlf_Timme
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #12 on: November 22, 2013, 06:44:25 pm »
ha da muss ich bever zustimmen ich meine wer so große bilden könnte würde es nich machen, weil man erstens nen riesen blob bilden würde beim laufen bzw. man ein ultra angriffsziel wäre.
Wenn ich da mal zur Haribo Arty schaue die uns irgendwie ja immer mindestens einmal treffen dann weiß ich wie die sich da einen abgeiern würde .....(andere Klassen natürlich auch)

Offline Bever

  • Major
  • *
  • Posts: 3346
  • The Alcademic
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #13 on: November 22, 2013, 07:19:33 pm »
ha da muss ich bever zustimmen ich meine wer so große bilden könnte würde es nich machen, weil man erstens nen riesen blob bilden würde beim laufen bzw. man ein ultra angriffsziel wäre.
Wenn ich da mal zur Haribo Arty schaue die uns irgendwie ja immer mindestens einmal treffen dann weiß ich wie die sich da einen abgeiern würde .....(andere Klassen natürlich auch)

Irgendwas würde bei den Formationen eh immer schief gehen :D
"Not all those who wander are lost." - J.R.R. Tolkien

Offline Timme345

  • Corporal
  • *
  • Posts: 137
  • Ptrüffl/Amateur Highlander
    • View Profile
    • Anime&Games Forum
  • Nick: 64TJR_Ptrlf_Timme
  • Side: Neutral
Re: Formationen und Kriegsführung
« Reply #14 on: November 22, 2013, 07:22:55 pm »
ja lassen was mal lieber idioten sicher .. da kann man nichts falsch machen ^^ :D