Author Topic: Wüstis Negermod  (Read 4170 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Kanade Tachibana

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1289
  • Great Sister of Minisiege EU_Commander & Mininaval
    • View Profile
  • Side: Confederacy
Re: Wüstis Negermod
« Reply #15 on: May 07, 2015, 03:56:28 pm »
Turin hat schon gefragt, hier für alle die Information:
Die Stimmen sollten raus sein, ich habe das zumindest aber selber nicht getestet, da ich nur V1.0 nutze, deswegen, falls die Stimmen noch da sind, einfach hier melden, dann bringe ich einen Bugfix raus :)
„Im Verein mit den Mir verbündeten Herrschern hatte ich unseren Feinden vorgeschlagen, alsbald in Friedensverhandlungen einzutreten. Die Feinde haben Meinen Vorschlag abgelehnt. Ihr Machthunger will Deutschlands Vernichtung. Der Krieg nimmt seinen Fortgang! Vor Gott und der Menschheit fällt den feindlichen Regierungen allein die schwere Verantwortung für alle weiteren furchtbaren Opfer zu, die Mein Wille euch hat ersparen wollen. In der gerechten Empörung über der Feinde anmaßenden Frevel, in dem Willen, unsere heiligsten Güter zu verteidigen und dem Vaterlande eine glückliche Zukunft zu sichern, werdet ihr zu Stahl werden. Unsere Feinde haben die von Mir angebotene Verständigung nicht gewollt. Mit Gottes Hilfe werden unsere Waffen sie dazu zwingen!“ gez. Wilhelm, I. R.

Offline Friedrich

  • Donator
  • *
  • Posts: 1897
  • 84e. Est. 2010. Official Non-Regiment Hopper.
    • View Profile
  • Nick: Friedrich
  • Side: Union
Re: Wüstis Negermod
« Reply #16 on: May 07, 2015, 08:21:02 pm »
Da der Thread-Ersteller Argumenten nicht zugänglich war, ist der Thread erstmal geschlossen.

Bei Fragen mich und/oder Vorposten kontaktieren. Ist zwischen uns abgesprochen.
« Last Edit: May 07, 2015, 08:22:54 pm by Friedrich »



Offline Bigmama

  • First Lieutenant
  • *
  • Posts: 936
  • Nwl-Ref; Nwwc-Team AUT; Ex Nr12 Kpl 17e CplFo
    • View Profile
  • Nick: Nr12_Joseph_Zittrich
  • Side: Confederacy
Re: Wüstis Negermod
« Reply #17 on: October 31, 2015, 12:44:07 am »
Diese Stimmen sind halt verdammt nervig und klingen teilweise nicht mal richtig weiblich. Zusätzlich sind die meisten Spieler die Frauen als Charaktere nutzen, schlecht spielende, ewig faintende und krampfhaft kreativ sein wollende Hurensöhne, die es einem richtig reindrücken wenn man gegen sie stirbt, und sei es nur durch einen Backstab. Diese nervigen Stimmen + die Spielstile der Spieler die Frauen als Charaktere nutzen + deren Art geben mir einfach Aids. Das hat nicht mit einer Abneigung gegen Frauen zu tun.

Such hate

Skybier da hat jemand was gegen Sexygirl Sabrina

Offline Malkolm R. Lind

  • Major
  • *
  • Posts: 1442
  • Are cannons counted as orchestral instruments?
    • View Profile
  • Nick: Malkolm
  • Side: Union
Re: Wüstis Negermod
« Reply #18 on: November 04, 2015, 03:33:52 pm »
Das wort "negermod" fühlt sich seltsam auf Schwedisch...  ::)

Offline Frederik

  • Donator
  • **
  • Posts: 1117
  • Never forget 03.09.2015 #freeturin
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Wüstis Negermod
« Reply #19 on: November 04, 2015, 03:45:39 pm »
Das wort "negermod" fühlt sich seltsam auf Schwedisch...  ::)
Ich kann auch Schwedisch: allahu akbar
ich will dich für android
He's a well-known nationalist with no respect for actual history or historians.
For a second I thought you were talking about me. :3

Offline Malkolm R. Lind

  • Major
  • *
  • Posts: 1442
  • Are cannons counted as orchestral instruments?
    • View Profile
  • Nick: Malkolm
  • Side: Union
Re: Wüstis Negermod
« Reply #20 on: November 04, 2015, 05:29:09 pm »
Das wort "negermod" fühlt sich seltsam auf Schwedisch...  ::)
Ich kann auch Schwedisch: allahu akbar
Yeh... Secret: Allahu Akbar ist kein Schwedisch. :3

Offline Ghost9447

  • First Lieutenant
  • *
  • Posts: 3223
  • A Pickle
    • View Profile
  • Side: Neutral
Re: Wüstis Negermod
« Reply #21 on: December 15, 2015, 07:08:46 pm »
Hab erst gelesen niggermod
I'm not going to spam anymore. I've tried to stop Ghost by fighting him with his own weapons - but I've failed. The Messhall is his again.

Offline Wilhelmrk

  • Private
  • *
  • Posts: 103
  • 15th Yorkshire Regiment - LCpl_Bohemond
    • View Profile
  • Side: Union
Re: Wüstis Negermod
« Reply #22 on: December 16, 2015, 12:02:35 am »
Kann ich nur unterstützen, diese Modifikation braucht das Spiel.... nicht.

Es sei denn man spielt ein Preußisches, Österreichisches oder Russisches Regiment. Aber dann sind die Frauen auch falsch, höchstens die blöden Frauenstimmen sollte man sich wegmachen  ;)

Aus "Protest" spiel ich dann von nun an ne Strong Independent Black Woman, kurz SIBW

"I ain't need no man and I ain't need no brotha who thinks he better than me."

Offline Kanade Tachibana

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1289
  • Great Sister of Minisiege EU_Commander & Mininaval
    • View Profile
  • Side: Confederacy
Re: Wüstis Negermod
« Reply #23 on: December 16, 2015, 12:45:50 pm »
Aber dann sind die Frauen auch falsch, höchstens die blöden Frauenstimmen sollte man sich wegmachen  ;)
Vielleicht nochmal genauer lesen ;)
„Im Verein mit den Mir verbündeten Herrschern hatte ich unseren Feinden vorgeschlagen, alsbald in Friedensverhandlungen einzutreten. Die Feinde haben Meinen Vorschlag abgelehnt. Ihr Machthunger will Deutschlands Vernichtung. Der Krieg nimmt seinen Fortgang! Vor Gott und der Menschheit fällt den feindlichen Regierungen allein die schwere Verantwortung für alle weiteren furchtbaren Opfer zu, die Mein Wille euch hat ersparen wollen. In der gerechten Empörung über der Feinde anmaßenden Frevel, in dem Willen, unsere heiligsten Güter zu verteidigen und dem Vaterlande eine glückliche Zukunft zu sichern, werdet ihr zu Stahl werden. Unsere Feinde haben die von Mir angebotene Verständigung nicht gewollt. Mit Gottes Hilfe werden unsere Waffen sie dazu zwingen!“ gez. Wilhelm, I. R.

Offline Kanade Tachibana

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1289
  • Great Sister of Minisiege EU_Commander & Mininaval
    • View Profile
  • Side: Confederacy
Re: Wüstis Negermod
« Reply #24 on: February 06, 2016, 10:00:33 am »
Nach Meldungen, dass die Frauenstimmen nur zu Teilen entfernt waren, gibt es nun eine neue Version in der restlos alles entfernt sein sollte.
„Im Verein mit den Mir verbündeten Herrschern hatte ich unseren Feinden vorgeschlagen, alsbald in Friedensverhandlungen einzutreten. Die Feinde haben Meinen Vorschlag abgelehnt. Ihr Machthunger will Deutschlands Vernichtung. Der Krieg nimmt seinen Fortgang! Vor Gott und der Menschheit fällt den feindlichen Regierungen allein die schwere Verantwortung für alle weiteren furchtbaren Opfer zu, die Mein Wille euch hat ersparen wollen. In der gerechten Empörung über der Feinde anmaßenden Frevel, in dem Willen, unsere heiligsten Güter zu verteidigen und dem Vaterlande eine glückliche Zukunft zu sichern, werdet ihr zu Stahl werden. Unsere Feinde haben die von Mir angebotene Verständigung nicht gewollt. Mit Gottes Hilfe werden unsere Waffen sie dazu zwingen!“ gez. Wilhelm, I. R.

Offline Freestyler

  • Donator
  • *
  • Posts: 1066
    • View Profile
  • Nick: Ice Angel
  • Side: Neutral
Re: Wüstis Negermod
« Reply #25 on: February 06, 2016, 12:10:37 pm »
gibt es nun eine neue Version in der restlos alles entfernt sein sollte.


nochmal das " Sollte" muss so stark betohnt werden

Offline Kanade Tachibana

  • Colonel
  • *
  • Posts: 1289
  • Great Sister of Minisiege EU_Commander & Mininaval
    • View Profile
  • Side: Confederacy
Re: Wüstis Negermod
« Reply #26 on: February 08, 2016, 03:59:21 pm »
Neuer Deinstaller hochgeladen, der nun auch die neueste Version zurücksetzt.
„Im Verein mit den Mir verbündeten Herrschern hatte ich unseren Feinden vorgeschlagen, alsbald in Friedensverhandlungen einzutreten. Die Feinde haben Meinen Vorschlag abgelehnt. Ihr Machthunger will Deutschlands Vernichtung. Der Krieg nimmt seinen Fortgang! Vor Gott und der Menschheit fällt den feindlichen Regierungen allein die schwere Verantwortung für alle weiteren furchtbaren Opfer zu, die Mein Wille euch hat ersparen wollen. In der gerechten Empörung über der Feinde anmaßenden Frevel, in dem Willen, unsere heiligsten Güter zu verteidigen und dem Vaterlande eine glückliche Zukunft zu sichern, werdet ihr zu Stahl werden. Unsere Feinde haben die von Mir angebotene Verständigung nicht gewollt. Mit Gottes Hilfe werden unsere Waffen sie dazu zwingen!“ gez. Wilhelm, I. R.

Offline Dazzer

  • Donator
  • *
  • Posts: 4425
    • View Profile
  • Side: Union
Re: Wüstis Negermod
« Reply #27 on: February 08, 2016, 04:56:11 pm »
For King and the cause! The Church and the laws!
Charles, King of England!

Offline Freestyler

  • Donator
  • *
  • Posts: 1066
    • View Profile
  • Nick: Ice Angel
  • Side: Neutral
Re: Wüstis Negermod
« Reply #28 on: February 08, 2016, 08:43:09 pm »
gibt es nun eine neue Version in der restlos alles entfernt sein sollte.


nochmal das " Sollte" muss so stark betohnt werden


Stimme diesen Guten ausehenden zu

Offline Ghost9447

  • First Lieutenant
  • *
  • Posts: 3223
  • A Pickle
    • View Profile
  • Side: Neutral
I'm not going to spam anymore. I've tried to stop Ghost by fighting him with his own weapons - but I've failed. The Messhall is his again.